Staatspreis 2011 – Finalist Industrial Design

Dieser Samstag war besonders schön, denn ich habe erfahren, dass ich einer der Finalisten 2011 in der Kategorie Konsumgüter (Industrial Design) mit meiner polychrome hybrid Jacke sein werde. Die Jacke wurde unter die 6 besten aus 180 Bewerbern gewählt. Die Preisverleihung wird am 28/09/2011 in Wien sein. Mal schauen, was mich erwartet.

Hier der Artikel des Staatspreis 2011:

Staatspreis Design 2011

Vergeben werden drei Staatspreise in den Kategorien

  • Produktgestaltung (Industrial Design)
  • Konsumgüter, Produktgestaltung (Industrial Design)
  • Investitionsgüter und Räumliche Gestaltung

Darüber hinaus werden mit dem Sonderpreis »DesignConcepts« – zur Verfügung gestellt durch impulse, das Kreativwirtschafts- förderprogramm der austria wirtschaftsservice (aws) im Rahmen von evolve – höchst innovative Designkonzepte (noch nicht umgesetzte Diplomarbeiten | Konzepte | Prototypen | unveröffentlichte Projekte) mit hoher Marktrelevanz und Umsetzungspotential gewürdigt.

Eingereicht werden können Produkte und Projekte, deren Entwicklung nicht länger als zwei Jahre zurückliegt. Auch Kooperationen zwischen österreichischen Unternehmen und internationalen GestalterInnen und bzw. in Österreich tätigen DesignerInnen und Unternehmen im Ausland sind zugelassen.

polychromelab concept store

This post is also available in: Englisch