manta outdoor designerjacke polychromelab wanderung

Es ist Zeit für den Berg

Wanderung von Malbun

Nebel zieht auf, es beginnt bald zu regnen. Die Frische der Natur liegt in der Luft. Doch die Entscheidung war richtig.

Malbun, Liechtenstein. Zwei Stunden wandert man von Malbun in Richtung der Grenze zu Österreich. Es ist abgelegen hier zwischen Felsen, Tälern und Kuhweiden in einem atemberaubenden Kar. Sich morgens den Ruck zu geben, die Wanderschuhe anzuziehen, ist für viele eine Überwindung. Die Belohnung dafür erhält man aber einige Stunden später.

Die Wanderung führt quer durch Kuhweiden, hoch oben in den Almen der Alpen. Die Kühe beobachten die Menschen, die sich hierher verirren. Es wird klar, dass wir hier nur Gäste sind.

Den ganzen Tag trifft man hier kaum einen Menschen. Der sich andeutende Regen vertreibt auch die letzten, die sich an diesem Tag hinaus wagten. Doch das Warten zahlt sich aus. In den letzten Minuten, bevor es zu regnen beginnt, ändern sich die Lichtverhältnisse. Es ist unglaublich, wie klar Farben und Kontraste werden.

Es beginnt zu regnen. Wir ziehen uns die Wanderjacke über. Die ersten Minuten bereut man, so lange gewartet zu haben, nur um die Aussicht genießen zu können. Doch dieses Gefühl währt nicht lange. Die Natur zeigt im Regen Facetten, die sonst nicht auffallen.

outdoor wanderung liechtenstein manta

Photo Credit: Johannes Vith

Auf der Wanderung von Malbun zur Österreichischen Grenze wurde die Manta Designerjacke getragen. Die outdoortaugliche Wanderjacke kann man in unserem Onlineshop kaufen.

damen designerjacke manta polychromelab utope
wendejacken onlineshop herren manta jacke kaufen
Share on FacebookTweet about this on Twitter

This post is also available in: Englisch