Matthias Mayer Abfahrt Herren Training Val Gardena

Matthias Mayer trägt neuen ÖSV Ski Overall

ÖSV und Schöffel wählen polychromelab Stoff für Abfahrt Ski Overall

Der Österreichische Skiverband wählt für die Wintersaison 2014/15 das polychromelab Wendelaminat für einen Ski Overall des österreichischen Skiteams. Die Abfahrer des Skiteam Austria tragen im Skiweltcup 2014/15 einen Einteiler Overall – den Schöffel ÖSV Warmup Downhill Suit Herren mit polychromelab Stoff – beim Aufwärmen und Training. Der Ski Overall ist in Zusammenarbeit mit Schöffel und ÖSV Racing entstanden.

Der Ski Overall ist ein Einteiler für Herren: Für das Skiteam Austria haben wir ein spezielles Wendelaminat hergestellt, das innen Bronze und außen Schwarz ist. Beim Aufwärmen können die Skirennläufer den Winter Overall mit der kühlenden Seite nach außen tragen, um nicht zu überhitzen. In der anschließenden Konzentrationsphase vor dem Start können die Abfahrer dann die wärmende Seite nach außen tragen, damit sie nicht unterkühlen und perfekt für den Start vorbereitet sind.

Natürlich sieht der modern designte polychromelab Warmup Suit auch bei Interviews schick aus, wie man bei Matthias Mayer sieht.

Matthias Mayer trägt in Santa Caterina den Warmup Suit

Voller Stolz zeigen wir hier ein erstes Bild, auf dem Matthias Mayer, Olympia-Sieger in der Abfahrt in Sotchi 2014, den Schöffel polychromelab Ski Overall beim Interview in Santa Caterina im Skiweltcup trägt. Wir wünschen ihm und dem Skiteam Austria diese Saison natürlich besonders viel Glück und Erfolg!

Hier geht’s zum Facebook Profil von Ski Alpin Abfahrer Matthias Mayer: https://www.facebook.com/MatthiasMayerAUT

Weitere Infos dieser Skisaison posten sammeln wir natürlich auf unserem Facebook Profil: https://www.facebook.com/polychromeLAB

Share on FacebookTweet about this on Twitter

This post is also available in: Englisch