Skifahren Skigebiet Serfaus Frugler

Freeride Serfaus-Fiss-Ladis

Abenteuer Freeride in Serfaus-Fiss-Ladis

Es ist jetzt nicht gerade Freizeit, denn beim Freeride Skifahren testen wir gleich neue polychromelab Prototypen, aber es fühlt sich trotzdem ein wenig wie Urlaub an. Für unser Abenteuer Freeride Serfaus-Fiss-Ladis geht’s mit der Pezidbahn in die Samnaungruppe. Es war noch früh morgens, der Himmel klarte erst auf, aber hinten konnte man schon den ersten 3000er, den Frugler, im Sonnenlicht sehen.

Skifahren Skigebiet Serfaus Frugler

Da kann man sich kaum entscheiden, was schöner ist: Das Vorfreude aufs Freeriden oder der Blick ins Unterinntal, hinten die Mieminger Kette und ganz links, leicht von Wolken verhangen, die Zugspitze.

Natürlich siegte die Lust aufs Freeride Skifahren bei tollem Neuschnee. Der frühe Vogel fängt den Wurm. Wir waren an diesem Morgen die ersten, die unsere Spuren im Neuschnee an dieser steilen Felswand hinterlassen durften. Da hat sich das Skiwachsen ja gelohnt.

Winterjacken, die fürs Freeride Skifahren erprobt sind, gibt’s ganz nebenbei in unserem Webshop hier.

freeride serfaus winterjacken webshop
Share on FacebookTweet about this on Twitter

This post is also available in: Englisch