Die Skitourenjacke für die Mondlandung

Schneesturm – Skitour mit Mondlandung

Der Wind pfeift einem um die Ohren, die Kapuze ist schon längst so eng wie möglich über den Helm gezogen, damit der Wind einem nichts anhaben kann. Man meint, das wärmende Schlauchtuch darunter bringt nichts, aber ohne würde man schon längst Erfrierungen bekommen. Mühsam setzt man einen Ski vor den anderen und kämpft gegen die Naturgewalten.

Man bezweifelt, ob jemals zuvor schon eine Menschenseele diesen Ort erreicht hat. Es fühlt sich an wie auf einer Mondlandung. Die Skitourenjacke kommt an ihre Grenzen, der Wind rüttelt nur so daran, aber am Körper spürt man nichts von der zerstörerischen Kälte des Sturms. Der Grat ist bald in Sicht, dahinter wird das Wetter besser sein.

wendejacken testen winter skitour herren

Und endlich, die Belohnung ist greifbar nah: Der Blick ins Tal verspricht 1000 Höhenmeter genialen, unberührten Pulverschnee. Schnell die Skiausrüstung zurechtmachen und los geht’s. Wenn man dem Himmel so nahe war, meint man wirklich eine Mondlandung gemacht zu haben. Mit etwas klapprigen Knien kommt man im Tal an und weiß, dass man das um keinen Preis verpassen wollte.

Auf der Skitour wurde diesmal getragen: Alta Verde Funktionsjacke für Herren und der polychromelab Wendehals. Außerdem haben wir auch Textilien für die Beine getestet, woran wir momentan fieberhaft arbeiten. Alle Produkte von polychromelab kann man im Onlineshop kaufen.

Herrenjacke polychromelab Sport Reisen
winter wendehals polychromelab kaufen schlauchtuch